Affiliate Messen und der tiefere Sinn dahinter…

Warum man als Online Unternehmer auch auf Events wie die „Affiliate World“ gehen sollte!

Vom 18.-20. Juli 2018 findet in Barcelona wieder die legendäre Affiliate World statt. Der bisherige Austragungsort des europäischen Messe-Ablegers in Berlin wurde also gegen die katalanische Hauptstadt ausgetauscht. Was mir bei diesen großen, internationalen Messen immer wieder auffällt, ist, dass man trotz hoher Besucherzahlen verhältnismäßig wenige Affiliates aus dem DACH Raum antrifft. Dabei sind gerade auf diesen Messen auch viele deutschsprachige Merchants vorort, welche Produkte für den DACH Raum anbieten. In meinen Gesprächen mit verschiedensten Internetmarketern und Interessenten werde ich immer wieder gefragt, welchen Sinn so ein doch recht kostenspieliger Messebesuch macht, bzw inwiefern sich solch eine Investition lohnt. Man darf dabei nicht vergessen, dass eine Messekarte um die 600-800 EUR kostet und zusätzlich natürlich noch Flug und Hotelkosten anfallen. Ein Mindestinvest von 1500.- EUR ist also keine Seltenheit. Trotzdem kann sich der Besuch einer derartigen Messe geschäftlich lohnen!

Affiliate World - Der Wolf in Bangkok
Auszeit von der Affiliate World: Kultur muss sein!

Gründe für den Besuch einer Affiliatemesse

    • Vernetzung Face2Face

Natürlich gibt es Skype, Telefon und Email um mit potentiellen Geschäftspartnern in Verbindung zu treten. Trotzdem ist das „persönliche Kennenlernen“ von Angesicht zu Angesicht immer noch die effektivste Möglichkeit um mit einem neuen Kontakt ein etwaiges Geschäft einzufädeln und Gemeinsamkeiten auszuloten. Genau diese Möglichkeit hat man auf derartigen Messen wie der Affiliate World.

    • Pflege bereits bestehender Geschäftskontakte

Seine bereits bestehenden Geschäftspartner von Zeit zu Zeit auch mal wieder persönlich zu treffen, kann nicht nur Spaß machen, sondern auch die zukünftige Zusammenarbeit festigen. Gerade auf Messen wie der Affiliate World ist es üblich, am Abend noch entsprechend zu feiern.

    • Weiterbildung und Informationen

Große Messen wie die Affiliate World, dienen nicht nur der Vernetzung, sondern auch der Information. Deshalb gibt es auf derartigen Messen immer eine große Anzahl an unterschiedlichen Speakern aus unterschiedlichen Nationen, welche ihr Fachwissen an die Zuhörer weitergeben und über die neuesten Trends und Erkenntnisse berichten.

    • Spaßfaktor

Ja, auch der Spaß darf nicht zu kurz kommen! 😉 Gerade auf den großen Affiliate Messen gibt es Partys ohne Ende und by the way auch recht beeindruckende Buffet`s.

Und dann gibt es übrigens noch einen Punkt, der vielleicht so manchem bekannt vorkommen wird (aber nur selten angesprochen wird, weil sich keiner drüber traut es laut auszusprechen): Wer als „One Man Show“ sein Onlinegeschäft betreibt, wird zwar sehr rasch Spaß an der Sache haben (vorallem dann wenn es funktioniert), allerdings mit einem kleinen Wehrmutstropfen.  Als Online-Unternehmer machst du deine Geschäfte praktisch nur im Internet und kommunizierst auch zumeist nur über dieses Medium. Du bist die meiste Zeit mit dir selbst beschäftigt – oder konkreter ausgedrückt – mit dir und deinen Texten, deinen Videos und deinen Kampagnen die du entwickelst, damit dein Geschäft auch finanzielle Früchte trägt. Genau das, kann einem aber manchmal das Gefühl der Einsamkeit bringen, denn der Mensch ist nun mal ein soziales Wesen und benötigt auch von Zeit zu Zeit den direkten Austausch. Da die meisten Online-Marketer ohne Mitarbeiter tätig sind und die meiste Zeit hinter ihren Rechner sitzen, ist die These, dass diese Art von Beruf auch mit Einsamkeit einhergehen kann, gar nicht mal so falsch. Thematisiert wird es allerdings nur selten, denn nach außen hin, soll ja immer alles in Ordnung aussehen… Aber genau da sind wir wieder bei den Messen. Bei mir ist es zb so, dass meine Geschäftskontakte über den ganzen Erdball verstreut sind. Und die einzige Möglichkeit, den Großteil dieser Leute wirklich zu sehen und anzufassen gibt es eben auf den internationalen Messen. Weg vom Rechner! Face2Face Business! Und siehe da:  Plötzlich bist du mittendrinn und versumperst nicht mehr vor dem PC! DAS ist natürlich auch noch ein guter Grund! 😉

Im Idealfall machst du auf einer Messe Deals, die dir mehr Geld einbringen als die Teilnahme bei dem Event gekostet hat. Dann hat es sich auf alle Fälle für dich gelohnt!

Wie sieht so eine Messe jetzt eigentlich von Innen aus?

DER WOLF hat euch von der letzten Affiliate World in Bangkok eine kleine Reportage mitgebracht und zeigt euch das alles mal von Innen:

Weiterführende Links: Affiliate Messe

Bericht über die Affilidays